Homepage LG NORD Berlin Homepage LG NORD Berlin
TESTSEITE

Vorstandssitzung vom 14. Mai 2018

Der Vorstand traf sich am 14. Mai 2018 zur ersten Sitzung nach der Wahl.

Eines der wichtigen vor uns liegenden Themen ist die neue europäische Datenschutzrichtlinie, die im Mai in Kraft tritt. Hier besteht Klärungsbedarf hinsichtlich des Umgangs mit persönlichen Daten, insbesondere bei den durch uns durchgeführten Veranstaltungen. Wir bleiben dran.

 

Wie immer, wenn sich Gremien neu zusammenfinden gab es für die weiteren Arbeitsstrukturen Klärungsbedarf. Unter anderem deshalb lest ihr jetzt hier diesen Kurzbericht aus dem Vorstand. Es ist ein Angebot an alle Vereinsmitglieder, sich über die Arbeit des Vorstands ein Bild zu machen. Das ist natürlich nicht unser Protokoll, sondern eher ein Kurzbericht über die Themen, die einen besonders breiten Raum bei unserer Zusammenkunft eingenommen haben.

 

Unsere neue Homepage ist weiter im Entstehen. Viele der älteren Daten werden übernommen, einige neue Punkte werden aufgenommen. Unter anderem soll zukünftig eine „Archivecke“ dazugehören wo nach und nach unsere Vereinszeitschrift zu einem elektronischen Gedächtnis des Vereins werden könnte.  Apropos Vereinszeitschrift – hier steht ein Wechsel an. In den letzten Jahren hat Arwed Springer unser Magazin sowohl redaktionell betreut als auch das Layout gestaltet. Für diese fast sechs Jahre währende Tätigkeit gebührt ihm sehr großer Dank und Anerkennung. Zukünftig wird das Schicksal des Magazins bei der Pressewartin Silke Stutzke liegen.  Über den Weg von der Idee bis zum Magazin haben wir uns ausführlich ausgetauscht. Und: jeder kann zur Gestaltung des Magazins beitragen, Berichte, Fotos und Informationen aus allen Bereichen des Vereinslebens sind immer erwünscht! Schickt uns also Eure Artikel, die nicht nur den Wettkampfsport betreffen müssen und hängt gern Fotos mit an. Anzumerken sei, dass die Fotos Druckqualität haben müssen, also eine gute Auflösung haben sollen. Bilder für die Zeitung müssen bestimmten Anforderungen genügen. Nur *.jpg- und *.tif-Dateien werden akzeptiert. (Anhaltspunkt: *.jpg-Dateien dürfen nicht unter 800 kb Größe haben, mehr ist immer besser. Etwa2,5 MB sind meist das Maximum.)

 

Auflösung: nicht unter 300 dpi.

Größe: mindestens 2200 Pixel Breite.

Und bitte immer eine Bildunterschrift dazu sowie Angaben zum Fotografen.

 

Claudia Köhn hat aus der Geschäftsstelle berichtet und dabei insbesondere die Einarbeitung von Lena Bratz in den Mittelpunkt gestellt.

 

Natürlich geht es bei einer Vorstandssitzung auch um Sport.  Vor uns liegendes wurde geplant, die Rückschau auf Gewesenes soll helfen, bereits vollbrachte Fehler zukünftig auszuschließen. Erfreulich: der Lauf durch Frohnau fand seine treue Anhängerschaft auch in diesem Jahr. Ansporteln war in den Schüleraltersklassen so gut besucht wie sehr lange nicht. Der Firmenlauf ist mit über 17.000 Anmeldungen vor Meldeschluss ausgebucht.

 

Positiv: Für unsere Breitensportgruppen wurden zusätzliche Sport- und Spielgeräte im Wert von mehreren hundert EURO angeschafft, die zeitnah unsren Breitensportlerinnen und -Sportlern zur Verfügung stehen.

Ausblick: Bei der Veranstaltung des Berliner Leichtathletikverbandes „Laufen. Springen. Werfen“, dem sogenannten KIEZ CUP, am 26.05.2018 vor dem Fontanehaus im märkischen Viertel (ab 11.00 Uhr) werden wir uns mit einem Informationsstand präsentieren. Kommt vorbei!

 

Zu guter Letzt: der Ball des Sports musste ja leider abgesagt werden. Da wir aber 70 Jahre TF einen würdigen Anlass finden sich in größerer Runde zu treffen, planen wir einen neuen Versuch in Richtung Jahresende. Eure Anregungen sind wie stets und immer gern gelesen, wendet euch einfach an eine der euch bekannten Vorstandsadressen.

Aus dem Vorstand berichtet Jörg Stutzke, 2. Vorsitzender