Homepage LG NORD Berlin Homepage LG NORD Berlin
TESTSEITE

Thilo Brill „im Schlamm“ Neunter, Bobby Rea Memorial Cross-Lauf, Belfast, 09.11.2019

Überflutete Strecke

Die Strecke versinkt im Schlamm

Thilo am Start

Auf Einladung der Veranstalter des historischen „Bobby Rea Memorial Cross Country“ konnte Thilo Brill hautnah erleben, was Crosslauf auf der Insel bedeutet. Die Veranstalter sprachen von schrecklichen (horrible) Wetterbedingungen. Stundenlanger Regen hatte den 2 km-Wiesen-Rundkurs im Billy Neill Country Park bei Temperaturen um 4°C in eine knöcheltiefe Schlammlandschaft verwandelt und zusätzlich wehte den Läufern ein kalter böiger Wind ins Gesicht.
Zusammen mit 212 Läufern aus verschiedenen europäischen Ländern ging Thilo auf die 4 Runden, also 8 km, und wusste auch bei diesen schwierigen Bedingungen zu überzeugen. Mit kluger Renneinteilung zeigte Thilo seine Cross-Qualitäten und wurde in 31:30 min. hervorragender Neunter und damit Bester „nicht Brite, Ire, Waliser“. Zudem konnte er den Bronzemedaillen-Gewinner der U23 EM über 10.000m hinter sich lassen. Thilo nach dem Ziel: „Brutaler Cross“.
Ein beachtlicher Erfolg für Thilo, der auf mehr in der Cross-Saison hoffen lässt.